Projekt vorschlagen

Deutsch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum in Perl mit Notfall-Defibrillator ausgestattet.

Deutsch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum in Perl mit Notfall-Defibrillator ausgestattet.

Seit Kurzem ist das Deutsch-Luxemburgische Schengen-Lyzeum Perl im Besitz eines automatisierten externen Defibrillators (AED). Das Gerät wurde gut zugänglich im großen Auditorium der Schule platziert. Alle Projektbeteiligten wurden in Erster-Hilfe geschult und auf das Gerät eingewiesen. Die Geräteaufsicht übernimmt die schuleigene Sanitäts-AG unter der Leitung von Frau Berninger. Projektkoordination und AED-Implementierung übernahm die Deutsche Herzwacht e.V. und ihr aktueller erster...

Mehr

Deutsch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum in Perl mit Notfall-Defibrillator ausgestattet.

Deutsch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum in Perl mit Notfall-Defibrillator ausgestattet.

Seit Kurzem ist das Deutsch-Luxemburgische Schengen-Lyzeum Perl im Besitz eines automatisierten externen Defibrillators (AED). Das Gerät wurde gut zugänglich im großen Auditorium der Schule platziert. Alle Projektbeteiligten wurden in Erster-Hilfe geschult und auf das Gerät eingewiesen. Die Geräteaufsicht übernimmt die schuleigene Sanitäts-AG unter der Leitung von Frau Berninger. Projektkoordination und AED-Implementierung übernahm die Deutsche Herzwacht e.V. und ihr aktueller erster...

Mehr

Herzwacht unterstützt Lions-Adventskalender-Activity

Herzwacht unterstützt Lions-Adventskalender-Activity

Zur Förderung innovativer Sozialprojekte hat die Deutsche Herzwacht e.V. gemeinsam mit dem Lions Club „Saarbrücken am Schloß“ am vergangenen Wochenende Adventskalender im Rahmen der Lions-Adventskalender-Activity verkauft. Der Erlös geht an den Lions Hilfepreis zur Förderung „innovativer Jugendhilfeprojekte und anderer sozialer Projekte, die sich drängenden Problemen in unserer Region annehmen und zukunftsweisende nachhaltige Handlungsperspektiven eröffnen.“ An der Aktion beteiligt waren unter...

Mehr

Deutsche Herzwacht registrierter Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit

Ab sofort ist die Deutsche Herzwacht offiziell registrierter Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS). Dadurch erhalten wir Zugriff auf den immensen Informations- und Erfahrungspool der ACS und können so uns und unsere Partner noch besser vor Cyberkriminalität schützen! Die ACS ist eine Initiative bestehend aus dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM). Mittlerweile...

Mehr

Herzwacht Newsletter geht online

Herzwacht Newsletter geht online

Die Deutsche Herzwacht betreibt ab sofort einen eigenen E-Mail Newsletter. Dadurch können Partner und Mitglieder unkompliziert über anstehende Projekte und Veranstaltungen informiert werden. Ab sofort kann man sich schnell und einfach beim Deutsche Herzwacht Newsletter anmelden. Ein entsprechendes Feld findet sich in unserer Rubrik „Netzwerk“. Nach Eingabe Ihrer E-Mailadresse erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink. Sobald Sie die Registrierung erfolgreich...

Mehr
12